Wettbewerb Entwicklung "Gristenbühl" – Egnach

Freiraumgestaltungsplan
Beschrieb

Bauherrschaft: Gemeinde Egnach
Investor: Mettler2Invest AG, St.Gallen
Architekt: Gisel+Partner AG, Arbon
Wettbewerbsart: selektiver Planungswettbewerb mit Präqualifikation  
Teilnehmer: 6 eingereichte Wettbewerbsbeiträge
Rangierung: 4. Rang
Standort: Egnach

Aufgabenstellung: Konzeption einer Gesamtüberbauung inklusive Umnutzung des denkmalgeschützten Schulhauses sowie ein entsprechendes Landangebot.

  • 2_Ansicht
  • 1_Grundriss
  • 3_Modellfoto

 

AKLA – Andreas Kunz Landschaftsarchitektur I Hofmattstrasse 19 I CH-9200 Gossau I M +41 79 756 89 00 I E  www.akla.ch